Navigation

IBBV GmbH – eine gute Wahl für Ihre Weiterbildung

Bayern und Saarland

Ob Berufsrückkehrer/in, arbeitssuchender Rehabilitand, Zuwanderer EU, Migrant oder 50plus,
ob aus gewerblichen oder kaufmännischen Berufsfeldern – informieren Sie sich bei uns,
wir haben passende Weiterbildungsangebote für Sie!

Berufspraktische Weiterbildung

Lehrgänge der
Berufspraktischen Weiterbildung
beginnen monatlich!
Wir freuen uns auf Sie!

Berufliche Orientierung

Wir helfen Ihnen,
Ihre beruflichen Chancen zu entdecken und
einen passenden Arbeitsplatz zu bekommen!
Fragen Sie uns!

Bild: iStock © stevecoleimages

Aktuelles aus der Weiterbildungswelt

Aktionsforum Wiedereinstieg im BIZ München

Sowohl unsere Motivationskarten als auch die Stress-Abbau-Bälle kamen gut an. Wir führten angeregte Gespräche mit Besucherinnen, deren Ausgangslage sich wie immer sehr individuell darstellte. Wir diskutierten über zielführende Rückkehrwege in den Arbeitsmarkt. Unsere Berufspraktische Weiterbildung bestätigte sich als ein geeignetes Instrument, um einen neuen Lebensentwurf erfolgreich umzusetzen. Einige, die noch am Anfang der Orientierung standen nutzten mit viel Freude unsere Zielfindungskarten ‚Lebensentwurf‘.

Ein Feedback der Arbeitsagentur München zum Aktionsforum Wiedereinstieg:

„Ziel des Aktionsforums war es vorrangig, die meist sehr gut qualifizierten Frauen / Berufsrückkehrer und Berufsrückkehrerinnen, unsere sog. Stille Reserve, zur Deckung unseres Bedarfes an Arbeitskräften auf den Markt zu bekommen und dieses Klientel auch bestmöglich und individuell zu unterstützen.

Diesem Ziel sind wir alle gestern ein Stück näher gekommen, indem wir den rund 200 Kundinnen viele Informationen geboten und Angebote unterbreitet haben.“

– Marion Feigt, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt

Nie zu spät für Weiterbildung.

Das ist keine Theorie. Wir haben darin mehr als 30 Jahre Erfahrung und viele Erfolgsgeschichten geschrieben. Kontaktieren Sie uns, sprechen Sie mit Ihren Beratern in Arbeitsagentur und Jobcenter, in Beratungsstellen der Rentenversicherung und Betreuern und Ansprechpartnern Ihres sozialen Netzes. Sie stehen Ihnen mit Rat und Information zur Seite. Wir packen dann mit Ihnen an.