Manches braucht einen Anstoß

Unsere Trainingsprogramme zur beruflichen Orientierung

Um sich neu auf dem Arbeitsmarkt zu platzieren muss an Vieles gedacht werden, Für und Wider muss abgewogen und entschieden werden. Wir informieren in den Lehrgängen zur beruflichen Neuorientierung über den Arbeitsmarkt, auch über den Arbeitskräftebedarf der Region, erstellen Tätigkeitsprofile, analysieren vorhandene berufsbezogene Fähigkeiten, Ressourcen und erarbeiten individuelle Berufsziele. Wir geben Impulse für neue Ideen und unterstützen Weiterbildungsentscheidungen – durch unsere langjährige Beratungserfahrung gesichert – und bewerten deren Erfolgschancen. Und das nicht nur theoretisch sondern auch im Praxistraining.

Wir bieten Kurse für die persönliche Reflexion des zurückgelegten Berufsweges, zum Beispiel Ihre Schlüsselqualifikationen, an. Dort erfahren Sie, wie sie im Berufszusammenhang und in der persönlichen Alltagsgestaltung gefordert sind und manchmal erfolgsentscheidend werden. Wir beraten Sie in Fragen der Bewerbung: Wer sich neu beruflich ausrichten will, findet im Kurs Profiling und Berufsziel Informationen zu Umschulungsmöglichkeiten und kann Richtung und Machbarkeit der Wahl auch praktisch überprüfen.

Die Lehrgänge zur beruflichen Neuorientierung dauern zwischen drei Stunden „Bewerbungscoaching“ und bis zu 12 Wochen, je nach Ihrem Anliegen.